Balkonkraftwerk mit Speicher sinnvoll?

Strom auf dem Balkon selbst erzeugen und speichern?

Strom mit einem Balkonkraftwerk selbst erzeugen, das scheint gerade in schweren, energiepolitischen Zeiten die Zukunft zu sein. Eine Solaranlage bietet viel Potenzial. Es ist leicht, den eigenen Strom vom Balkon, im eigenen Haushalt zu nutzen. Normalerweise muß lediglich der Stecker in eine Steckdose gesteckt werden und schon kann es fast losgehen. Wir gehen in diesem Beitrag darauf ein, was für die Installation von einem Balkonkraftwerk nötig ist.

Beitrag von Bestes im Test, zuletzt aktualisiert am 25. September 2022



 
*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage


Bestes im Test Empfehlung vom 25. September 2022:
SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage


SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*

  • Gleitschienensystem

Das Balkonkraftwerk ist relativ einfach installiert

Mini-PV Anlagen, Plug-In- oder Balkon-Kraftwerke, sind eigentlich Stecker-Solargeräte. Diese Anlagen haben viele Vorteile. In der Anschaffung sind sie nicht zu hoch und sie sind sehr flexibel einsetzbar. So eine Anlage, kann eben auf dem Balkon aufgestellt werden und das Sonnenlicht in Strom umwandeln. Außerdem ist die Anwendung sehr praktisch umsetzbar, denn es muß lediglich der Stecker in eine Steckdose im eigenen Haushalt eingesteckt werden. Ja, das war es aus technischer Sicht schon. Ab jetzt wird der selbst erzeugte Strom genutzt. Genau hier ist ein entscheidener Punkt. Denn diese Anlagen eignen sich überwiegend für den eigenen Verbrauch. In das Netz wird damit nicht eingespeißt. Das hat widerum aber auch viele Vorteile, z.B. bei Genehmigungen & Vorschriften.


 
*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage


Bestes im Test Empfehlung vom 25. September 2022:
SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage


SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*SHP600-Balkonkraftwerk® 600 Watt Balkon Solaranlage*

  • Gleitschienensystem


Vor und Nachteile von einem Kraftwerk auf dem Balkon

Kleine Balkon Kraftwerke sind sowohl leicht auf,- als auch schnell wieder abgebaut. Das ist besonders für Mieter ein großer Vorteil. Bei einem Umzug wird das Balkon Kraftwerk einfach abmontiert und auf dem neuen Balkon wieder aufgebaut. Es ist kein großes, technisches Wissen nötig. Denn die Installation ist grundsätzlich sehr einfach. Das größte Problem ist evtl. die beste Positionierung und/oder die Genehmigung vom Vermieter. Gerade weil aber keine feste Installation nötig ist, kann der Vermieter wenig dagegen haben, wenn es lediglich aufgestellt wird. Der größte Nachteil, im Vergleich zu einer festen Photovoltaikanlage auf einem Hausdach ist die geringe Strommenge. Es wird mit einem Balkonkraftwerk normalerweise kein Strom in das Netz eingespeißt, sondern selber verbraucht. Das senkt unter dem Strich die eigenen Stromkosten und so rechnet sich auch ein Balkonkraftwerk über die Jahre. Einige Städte fördern bereits kleine Mini-Solaranlagen, die auch als Balkonkraftwerk bezeichnet werden. Die Fördergelder sind begrenzt.


Darf ich überhaupt Strom selbst erzeugen und speichern?

Die technische Seite ist also relativ leicht, doch wie sieht es mit der Bürokratie aus? Darf ich überhaupt Strom selbst erzeugen und speichern? Auch hier gibt es Entwarnung, denn in diesem Bereich sind die Hürden auch eher niedrig anzusehen. Trotzdem gibt es natürlich einige Vorschriften. Erstens muß natürlich der Vermieter informiert werden. Wenn dieser ein Balkonkraftwerk erlaubt, kann bestellt werden. Wenn die Mini-Solaranlage montiert und in Betrieb genommen wird, muß auf jeden Fall der jew. Netzbetreiber und die Bundesnetzagentur informiert werden. Besonders ist bei dem Netzbetreiber ist noch wichtig zu erfragen, ob ggf. ein neuer Stromzähler eingebaut werden muß. Dieser darf nicht rückwärts laufen. Stromzähler mit Rücklaufsperre sind u.U. nötig. Die meisten Netzbetreiber halten einen Umbau nicht für erforderlich. Sollte so aber Strom eingespeißt werden, gibt es dafür keine Vergütung! Bei Balkonkraftwerken mit einer Leistung bis zu 600 Watt, dürfen auch Laien die Anlage selber installieren und in Betrieb nehmen.


Ist ein Balkonkraftwerk mit Speicher sinnvoll?

Weil die meisten Balkonkraftwerke, relativ wenig Strom erzeugen, der auch gleich verbraucht wird, lohnt sich ein fester Speicher für Mini-Solaranlagen in der Regel nicht. Die Anschaffungskosten für einen Speicher im Bezug zu dessen Lebensdauer, sind in diesem Fall zu hoch. Als Alternative empfehlen wir ein Solarpanel mit Powerstation.
 
*Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer 240/500/1000 Tragbare Powerstation - Solarladegerät mit 2 x USB-Anschluss -100W Outdoor Solargenerator für Camping und Garten


Bestes im Test Empfehlung vom 25. September 2022:
Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer 240/500/1000 Tragbare Powerstation - Solarladegerät mit 2 x USB-Anschluss -100W Outdoor Solargenerator für Camping und Garten


Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer 240/500/1000 Tragbare Powerstation - Solarladegerät mit 2 x USB-Anschluss -100W Outdoor Solargenerator für Camping und Garten*Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer 240/500/1000 Tragbare Powerstation - Solarladegerät mit 2 x USB-Anschluss -100W Outdoor Solargenerator für Camping und Garten*Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer 240/500/1000 Tragbare Powerstation - Solarladegerät mit 2 x USB-Anschluss -100W Outdoor Solargenerator für Camping und Garten*Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer 240/500/1000 Tragbare Powerstation - Solarladegerät mit 2 x USB-Anschluss -100W Outdoor Solargenerator für Camping und Garten*Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer 240/500/1000 Tragbare Powerstation - Solarladegerät mit 2 x USB-Anschluss -100W Outdoor Solargenerator für Camping und Garten*

  • PERFEKT FÜR JACKERY EXPLORER - Die umweltfreundliche Solaranlage ist der ideale Generator für die Jackery Explorer 240/500/1000 Powerstationen (separat erhältlich). In Kombination ergibt sich damit die perfekte Stromversorgung für unterwegs.
  • HOHE EFFIZIENZ - Die hocheffizienten monokristallinen Solarzellen erreichen eine Umwandlungseffizienz von 23%. Strapazierfähiges ETFE-Material auf der Oberfläche sorgt für eine lange Lebensdauer, hohe Lichtdurchlässigkeit und leichtes Gewicht.
  • RED DOT AWARD WINNER 2018 - Der Jackery SolarSaga 100 Sonnenkollektor zur Gewinnung von Solarenergie ist ergonomisch, einfach mitzunehmen, robust und langlebig und erfreut sich damit höchster Beliebtheit bei Millionen von Kunden weltweit.
  • PRAKTISCH, SICHER & ZUVERLÄSSIG - Ausgestattet mit 1 USB-A (5V, 2,4A) und 1 USB-C-Anschluss (5V, 3A), zum Laden von Smartphone, Tablet und Kamera. Abmessungen: Entfaltet: 122 x 53,5 x 0,5 cm, Gefaltet: 61 x 53,5 x 3,5 cm; Gewicht: 4,68 kg.
  • ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT - Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns bei Jackery besonders wichtig, wir sind stets offen für Fragen, Meinungen und Vorschläge, und unser Serviceteam ist immer erreichbar.

Wer den Strom nicht über die Steckdose nutzen möchte oder kann, greift am besten zu einem Solarmodul mit einer eigenen Powerstation. So kann der Strom auch unterwegs genutzt werden. Beispielsweise kann beim Camping oder im Garten so ein faltbares Solarmodul den eigenen Strom erzeugen.