Boxspringbett +/- Bettkasten bis 1000 Euro

King* Boxspringbett
mit oder ohne Bettkasten


Bestes im Test - Platz 2

Boxspringbett mit Bettkasten TILO*
Bestes im Test - Platz 3

PAARA Boxspringbett mit Bettkasten Kopfverstellung Antirutsch-Matten Taschenfederkern Matratze Kaltschaum Topper Komplettset - Jedes Bett EIN Unikat - Made in Germany (160 x 200 cm)*
Bestes im Test - Sieger

Betten Jumbo King Boxspringbett 140x200 cm mit Luxus 7-Zonen Taschenfederkernmatratze Visco-Topper in H3 Anthrazit Hotelbett Doppelbett Polsterbett*
Boxspringbett mit Bet...*PAARA Boxspringbett m...*Betten Jumbo King Box...*
Bestes im Test - Platz 2

Boxspringbett mit Bettkasten TILO*
Bestes im Test - Platz 3

PAARA Boxspringbett mit Bettkasten Kopfverstellung Antirutsch-Matten Taschenfederkern Matratze Kaltschaum Topper Komplettset - Jedes Bett EIN Unikat - Made in Germany (160 x 200 cm)*
Bestes im Test - Sieger

Betten Jumbo King Boxspringbett 140x200 cm mit Luxus 7-Zonen Taschenfederkernmatratze Visco-Topper in H3 Anthrazit Hotelbett Doppelbett Polsterbett*

Die besten Boxspringbetten unter 1000 Euro

Ein Boxspringbett gehört für viele Menschen immer öfter zum Wunsch Nr.1, wenn ein neues Bett gekauft werden soll. Diese Betten sind einfach wahninnig gemütlich und dazu oft ein optisches Highlight im eigenen Schlafzimmer. Aus diesem Grund haben wir mit den Recherchen nach den besten Boxspringbetten* für die meisten Leute unter 1000 Euro begonnen. Nach unserer Vorrecherche wurde schnell klar, das King* Boxspringbett erfüllt die Anforderungen der meisten Leute sehr gut und die Resonanz auf das Bett ist sehr positiv. Wenn das King* im Angebot ist, liegt der Preis deutlich unter 1000 Euro. Da es sich bei diesem Angebot um ein wiederkehrendes handelt, haben wir es mit in unsere Bewertung aufgenommen. Oft ist beim Kauf eines Boxspringbettes die Verunsicherung hoch und viele Leute wissen nicht, worauf sie achten sollen, wenn sie sich ein Boxspringbett kaufen. Es gibt durchaus einige Kriterien auf die Sie, besonders beim Schlafkomfort achten sollten.

Das King Boxspringbett

Optisch entspricht dieses Bett sehr oft den Wünschen der meisten Käufer. Erhältlich ist das King Boxspringbett in verschiedenen Varianten und Farben, somit passt es hervorragend in jedes moderne Schlafzimmer. Schlafen wie im Hotel und das zu einem Preis von unter 1000 Euro. Verschiedene Breiten, angefangen von 140cm, über 160cm und 180cm, bis hin zu vollen 200cm Breite, sind bei diesem Bett möglich. Unabhängig von der Breite, ist die angenehme Höhe von 66cm in allen Varianten gleich hoch. Anders verhält es sich beim Preis, dieser ist bis zu einer Breite von 180cm gleichbleibend. Bei der Breite von 2m wird es etwas teurer, bleibt dabei aber auch im durchaus akzeptablen Rahmen.

Boxspringbett King im Angebot kaufen

Normalerweise liegt der Preis von dem King* Boxspringbett bei ca. 1900 Euro, während unserer Recherchen liegt der Preis, bis zu einer Breite von 180cm bei nur 899 Euro. Erst bei der Breite von 200cm liegt der Preis knapp über 1000 Euro und wir hoffen, dass dieses Angebot auch so bestehen bleibt. Denn zu diesem Preis ist es ein qualitativ hochwertiges Boxspringbett für etwa 1000 Euro. Sollte es gerade nicht im Angebot sein und Sie haben keinen zeitlichen Druck, empfehlen wir Ihnen das Angebot abzuwarten, denn dies erscheint nach unseren Beobachtungen immer wieder.

Boxspringbett mit oder ohne Bettkasten

Ein Bettkasten ist, besonders in kleineren Wohnungen manchmal sinnvoll, da so ein Bettkasten einen guten Stauraum für z.B. das Bettzeug bietet. Leider liegt der Preis bei einem Bett mit Bettkasten meist etwas höher als ohne Bettkasten. Das King* Boxspringbett ist so ein Bett, welches auch mit Bettkasten bestellt werden kann. Eigentlich gehört zu einem „echten“ Boxspringbett kein Bettkasten. Der Untere Teil des Boxspringbettes, die „Box“, ist eigentlich der Kasten, in dem sich die Federn „Spring“ befinden. Dieser befindet sich hierbei über dem Bettkasten.

Die Matratzen im Boxspringbett
Das wichtigste an einem Bett ist und bleibt natürlich die Matratze.
Bei einem Boxspringbett sind es selbsverständlich die Matratzen*.

In dem King* Boxspringbett ist die untere Matratze mit Bonellfederkern* ausgestattet, der für eine gute Anpassung an den Körper sorgen soll.
Die oberen Matratzen bestehen aus 7-Zonen Taschenfederkernmatratzen*, die in den unterschiedlichen Härtegraden H2 und H3 erhältlich sind.

Bei einer Taschenfederkernmatratze* verfügt jede einzelne Feder über eine eigene Tasche. Das führt zu einer punktuellen Belastung jeder einzelnen Feder und somit wird ein stabiles liegen mit weniger Schwingungen ermöglicht.

Bei einem sehr hochwertigen* Boxspringbett besteht oft die obere, als auch die untere Matratze aus Taschenfederkernmatratzen oder aus Tonnentaschenfederkernmatratzen*. Diese sind besonders für Leute mit starken Rückenschmerzen zu empfehlen oder wenn einfach ein noch stabilieres liegen gewünscht wird.

Topper auf einem Boxspringbett
Oben auf die Matratzen kommt bei einem Boxspringbett normalerweise noch ein Topper* zum Einsatz. Mit einem Topper kann nochmals die Liegequalität an die eigenen Wünsche angepasst werden.

Ein Visco-Topper ist eigentlich für fast alle Menschen recht gut geeignet, da ein Viscoschaum-Topper* für eine gute Druckentlastung durch ein langsames zurückformen in die Ursprungsform sorgt. Außerdem sind diese meistens sehr gemütlich.

Ebenfalls sehr gemütlich und sehr weich ist ein Latex Topper*, der besonders gut für Leute geeignet ist, die sehr viel auf der Seite schlafen.

Ein Kaltschaum Topper* ist dagegen noch fester als ein Viscoschaum-Topper und von daher nicht so entlastend bei dem aufkommenden Druck. Somit sind besonders die Menschen, die meistens auf dem Rücken schlafen oder viel im Schlaf schwitzen mit einem Kaltschaum Topper gut beraten.

Unser Boxspringbett bis 1000 Euro Testsieger
Unser Testergebnis: Gut
  • King* Boxspringbett
  • Leichter Aufbau
  • 7-Zonen Taschenfederkernmatratzen oben
  • Bonellfederkern unten
  • 66cm Hoch
  • Verschiedene Breiten erhältlich
  • H2 und H3 Härtegrat bestellbar
  • Auch als Variante mit Bettkasten möglich
  • In bis zu 5 verschiedene Farben
  • Im Angebot ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Als Hilfe bei dem Kauf eines neuen Boxspringbettes, können Ihnen die aktuellen Boxspringbett-Bestseller einen ersten, guten Überblick liefern.

Interessante Boxspringbett Angebote

SAM® LED-Boxspringbett 180x200 cm Berlin, Stoff anthrazit, Bonellfederkern-Matratze H3
SAM® LED-Boxspringbett 180x200 cm Berlin, Stoff anthrazit, Bonellfederkern-Matratze H3*
  • Echtes Boxspringbett - hochwertiges 2-fach Federsystem aus Nosagfederkern-Box, Bonellfederkernmatratze
  • Nosagfederkern-Box - Kernelement jedes echten Boxspringbettes garantiert die optimale Luftzirkulation und Feuchtigkeitsregulierung
  • Bonellfederkernmatratze - Flächenelastisch, großflächige Druckverteilung, weich und komfortabel, lange Lebensdauer, formstabil
  • Komforthöhe - Bequeme Einstiegshöhe von 48cm, optimal geeignet für Senioren und Menschen mit Gelenk- oder Rückenproblemen
  • Made in EU - Gängige Modelle und Farben direkt lieferbar. Weitere Ausführungen mit kurzen Lieferzeiten direkt ab Werk
 Preis nicht verfügbar
Kaufempfehlung Im Shop ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zu unseren Boxspringbett Empfehlungen

Wer sollte sich ein Boxspringbett in der Preisklasse von 1000 € kaufen?

Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf die Ansprüche und gesundheitlichen Aspekte. Es gibt, wie in diesem Beitrag zu lesen, recht gute Boxspringbetten in der Preisklasse bis 1000 Euro. Unser Testsieger ist ein wiederkehrendes Angebot, darauf sollte geachtet werden, wenn Sie sich das Boxspringbett kaufen. Außerdem befindet sich das King* Boxspringbett seit langer Zeit in dem oberen Bereich der Bestseller. Die Bewertungen für das Boxspringbett sind weiterhin überwiegend positiv geblieben, das alleine sagt schon etwas aus. Natürlich tauchen auch hier „unechte“ Bewertungen auf, was aber im Endergebnis in diesem Fall nicht ins Gewicht gefallen ist, denn diese haben wir, so gut wir konnten aus unseren Bewertungen ausgenommen. Bei der Kaufentscheidung sollte besonders darauf geachtet werden, ob die Matratzen die jeweiligen Bedürfnisse erfüllen können. Gut sind meistens 7-Zonen Taschenfederkernmatratzen* geeignet, noch besser sind oft die Tonnentaschenfederkernmatratzen*. Diese haben wir in dieser Preisklasse jedoch zum Zeitpunkt unserer Recherchen nicht gehabt.

Wie wir ausgewählt haben

Unser Ziel ist es einen Boxspringbett für die meisten Leute zu empfehlen, bei dem die Qualität hoch genug ist, um den Preis wirklich zu rechtfertigen. Wir empfehlen Ihnen beispielsweise kein Boxspringbett, das mehr Kosten für zusätzliche Funktionen verursacht, die nur selten bzw. garnicht genutzt werden. Bevor wir uns umsehen, lesen wir die wichtigsten und aussagekräftigsten Lektrüren zu den jeweiligen Produkten. Wir schauen auf Shop-Bewertungen mit einem sehr skeptischen Auge, um zu sehen, was bei diesen Bewertungen „echt“ ist. Außerdem schauen wir uns selbstverständlich in verschiedensten Shops um. Wir zogen unter dem Strich das Preis-Leistungs-Verhältnis in Betracht. Damit gelangten wir schließlich zu unserem Testergebnis. Ein großer Dank geht an die Boxspringbett Experten von der bestes-im-test.de Partnerseite schoene-moebel-kaufen.de, die uns bei diesem Test zur Seite standen. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Hier erfahren Sie noch genauer was wir tun.

BewertungErgebnisse in Prozent
Spitzenklasse92% – 100%
Gut81% – 91%
Mittelklasse67% – 80%
Untere Mittelklasse50% – 66%
Mangelhaft30% – 49%
Ungenügend0% – 29%

Du liest gerade "Boxspringbett +/- Bettkasten bis 1000 Euro". Letztes update am 24.01.2019.